default_mobilelogo

MKR Kraft+Partner - Arbeitsweise

So arbeiten wir

  • Nach der Kontaktaufnahme
    und telefonischer Vorabklärung erfolgt ein unverbindlicher, kostenfreier Besuch. Für das erste Kennenlernen und Erörterung der Vorgehensweise mit einer kurzen Besichtigung des Betriebes planen wir bis zu 4 Stunden und mehr ein.

  • Nach dem Kennenlernen
    Skizzierung einer Aufgabenstellung und einer realistischen Einschätzung der Wirtschaftlichkeit und Durchführbarkeit. Danach kann ein Termin für eine Kurzzeit-Potential- und Situationsanalyse vereinbart werden. Je nach Umfang planen wir hierfür etwa 1 – 3 Tage ein.
    Dieser Einsatz ist honorarfrei, lediglich anfallende Reisekosten sind zu übernehmen.

  • Nach dieser Kurzzeitanalyse
    können Sie sich oder wir für eine weitere Zusammenarbeit entscheiden. Für uns kommt ein Einsatz nur dann infrage, wenn der wirtschaftliche Erfolg für Ihr Unternehmen sichergestellt ist.
    Um die Ist-Situation möglichst aussagekräftig zu erfassen, werden alle Analyseinstrumente genutzt. Es werden die Stärken und Schwächen und damit auch die Handlungsmöglichkeiten, Leistungsreserven, strategische Lücken usw. erfasst, und es wird im ersten Schritt die Ist-Situation, und zwar über alle Ebenen und Funktionsbereiche des Unternehmens hinweg, erstellt. Es wird geprüft, welcher strategische Spielraum des Unternehmens genutzt werden kann und welche spezifischen Stärken das Unternehmen gegen die wichtigsten Konkurrenten abgrenzen können.

  • Bei einer indifferenten Aufgabenstellung
    ohne aussagefähiges Datenmaterial ist nach der honorarfreien Kurzzeitanalyse und vor Projektstart eine Projekt- Potentialanalyse erforderlich.